Unser Ziel ist Frieden stiften

Alles Lebendige ist miteinander verbunden

Wir, die Zen Peacemakers unterstützen Prozesse bei denen "sich Teile finden und zu einem Ganzen heilen". Seit 25 Jahren entwickeln die Zen Peacemakers in Seminaren und Retreats neue Formen, Methoden und Strukturen im Bereich der Friedensarbeit, des sozialen Engagements und der Zen Praxis. Die Transformation des Individuums und der Gesellschaft ist das Ziel der Zen Friedensarbeit.

Sozial engagierter Buddhismus
Wie der amerikanische Zen-Meister Bernie Glassman Roshi den Buddhismus verändert.
artikel_baatz.pdf
Adobe Acrobat Dokument [122.0 KB]
Download

Die Zen Praxis

Die Praxis der Zen Peacemakers ist die Meditation: das Zazen und Kinhin, das Sitzen und Gehen in vollkommener Achtsamkeit im Hier und Jetzt. Eine aufrechte und in sich selbst ruhender Körperhaltung wahrt ein harmonisches Verhältnis von Spannung und Entspannung und die Gedanken ziehen vorbei wie Wolken am Himmel. Die tägliche Uebung hilft uns, die restlichen Stunden des Tages aufmerksmer zu sein. Die Praxis der Zen Peacemakers ist aber vor allem der Alltag, das Eintauchen ins Ungewisse des nächsten Augenblicks. Um in der sozialen Aktion als Friedensstifter zu wirken, üben wir verschiedene hilfreiche Methoden.

Das Zen Studium

Das Zen Studium ist neben der Meditation die Grundlage des Zen Peacemakers. Das Studium ist eine Verinnerlichung von ethischen Leitsätzen im stillen Dialog mit sich während des Tages oder im Gespräch zum Beispiel in einem Retreat der Zen Peacemaker Sangha. Es sind dies unter anderem: Unsere drei Grundsätze, Unsere fünf Verpflichtungen und Unsere Ausrichtung in zehn Übungen. In den Zen Peacemaker Kreisen besprechen wir ein jeweils ausgewähltes Buch beziehungsweise Therapie/Aktion. Neue Sichtweisen entstehen mit Hinzunahme der "Persona" und ihrer möglichen Beziehung zum Thema. Dabei wählt jedes Kreismitglied als Persona einen für sich wichtigen Menschen (Buchautor). Wir studieren auch in Einbeziehung der fünf Buddhafamilien, die uns weitere Perspektiven eröffnen.

Aktuell

19.05 - 23.05.2014

Ravensbrück-Retreat für Frauen

 

Bernie Glassman und Eve Marko kommen in die Schweiz!

22. Juli 2014

um 18.30 UhrVortrag in Zürich

23.07. - 27.07.2014 

Seminar im Felsentor, Rigi 

 

10.09 - 14.09.2014

Zen und biografisches Schreiben

 

10.11. - 14.11.2014

Auschwitz Retreat mit Bernie Glassman

 

26.11. - 30.11.2014

Zen Peacemakers Retreat mit Sensei Barbara Wegmüller

 

Spendenaufruf

Unterstützung Familienangehörige aus Syrien

 

Mahnwache des Friedens-Treff in Zürich