Zen Peacemaker Schweiz

Vorträge:

 

Zentrum für Buddhismus 

Reiterstrasse 2.3013 Bern

6. April

 

Sozial engagierter Buddhismus

Weisheit und Mitgefühl und die daraus entstehende Handlung.

Barbara Wegmüller, Roland Wegmüller

Zen Lehrer in der Dharma Nachfolge von Zen Meister

 

Bernie Glassman, Zen Peacemaker und Lehrer in der White Plum Asangha

 

 

Podiumsgespräch

6. Juni

im Haus der Religionen mit Roland Wegmüller

 

 

Retreat in St. Gallen vom 23. bis 25. Juni 2017

mit Roshi Eve Marko

Leitung: Franziska Schneider

 

Das Retreat ist den Drei Grundsätzen gewidmet:
 
NICHTWISSEN
Ich löse mich von festgefahrenen Vorstellungen über mich selbst und über andere Menschen, um möglichst offenherzig die verschiedenen Stimmen wahrzunehmen.
 
ZEUGNIS ABLEGEN
Ich höre allen Stimmen offen und aufmerksam zu und lasse mich von den Freuden und Leiden der Welt berühren.
 
HANDELN
Mein Handeln beruht auf der Haltung des Nichtwissens und des Zeugnisablegens und ist eine Antwort auf aktuelle Bedürfnisse.
 
Das Retreat umfasst Meditationseinheiten im Sitzen und Gehen, Kreisgespräche und Dharma-Vorträge, Zeiten des Schweigens und Zeiten des Sprechens. 
 
Weitere Informationen und Anmeldung: franziska@zenpeacemakers.ch

 

 

Aktuell

Workshops und Retreats