Annalis Genko Jazer Prendina

Meditiert und praktiziert seit 1987. Anlässlich des ersten Strassenretreats 1999 lernte sie die Zenpeacemaker Praxis kennen und zu Beginn des Jahres 2000 nahm sie die Peacemaker Gelübde. Seither engagiert sie sich in der interreligiösen Friedensarbeit. Während mehr als zehn Jahren baute sie ein Projekt für Craniosacral Therapie und Traumaheilung in Bosnien auf.
Seit 2002 ist sie Schülerin von Lama Tsultrim Allione und anderen Lehrern des Tibetischen Buddhismus. Während vier Jahren lebte, arbeitete und praktizierte Annalis Prendina im Retreat-Zentrum Tara Mandala in Colorado (USA). Dort unterrichtete sie die lokale Sangha. Sie ist von Lama Tsultrim Allione zur Übertragung von Prajnaparamita- und Dakini-Mandala-Praxis autorisiert.
Neben ihrem Engagement im Alltag hat Annalis Prendina immer wieder längere Perioden in Einzelretreat verbracht. Heute führt sie eine Praxis für Craniosacral Therapie und Traumaheilung in Bern.

Aktuell

Workshops und Retreats