Wir über uns

Zen Master Bernie Glassman The Founder of the Zen Peacemakers.

Zen-Meister Bernie Glassman, Begründer und spiritueller Leiter der Zen Peacemakers, ist international anerkannt als ein Pionier der buddhistischen Zen-Bewegung in den USA und als Mitbegründer des sozial engagierten Buddhismus auf der Grundlage sozialer Geschäftsführung. Sein Lebenswerk basiert auf seiner Verpflichtung zum Dienst, geboren aus seiner Praxis der 2500-Jahre alten Tradition buddhistischer Weisheit und Mitgefühls. 
Die Zen Peacemakers bemühen sich auf einem direktem Weg das Leiden in der Welt zu lindern. Sie inspirieren eine neue Generation von Zen-Praktizierenden für einen sozial engagierten Buddhismus: die Entwicklung ganzheitliche Projekte in benachteiligten Gebieten für unterversorgte Menschen und die Verwaltung dieser sozialen Dienste. Ein sozial engagiertes Projekt des Zen Peacemakers ist charakterisiert dadurch, wie sich seine Dharma-Praxis auf dem Meditations-Kissen in die Welt des Business, sozialer Dienste, der Konfliktlösung, und des Umweltschutzes entwickelt. 
Bernie Glassman begründete die Zen Peacemakers in 1980 um dieses Engagement in ein weltweites Netzwerk ins Leben zu rufen, das die Zen-Praxis auf dem Meditations-Kissen, die sozialen Projekte, und den interreligiösen Dialog integriert. So kann die Einheit sowie die Abhängigkeiten im Kontext des täglichen Lebens erfahren werden. Die Zen Peacemakers, die sozial engagierten Buddhismus praktizieren, transformieren Einzelpersonen sowie auch Gemeinschaften und antworten auf schwierigsten Probleme unserer Zeit: Armut, Aids, Obdachlosigkeit, und den Mangel an Fähigkeiten, die für eine Beschäftigung notwendig sind. 
Die Zen Peacemakers haben einen 34-Hektar großen Campus in Montague, Massachusetts, sowie 60 Projekte weltweit. Das zentrale Projekt der Zen Peacemakers heute ist die Gründung von Zen Häuser, Wohn-Dharma-Zentren für soziale Dienstleistungen in verarmten Gebieten der USA. Zur Unterstützung dieser Bemühungen bieten die Zen Peacemakers in ihrem Zen-Haus in Montague Seminarien für sozial engagierten Buddhismus an um Führungskräfte und Mitarbeiter auszubilden solche Zen Häuser zu führen.

 

 

 

Verein Peacemaker-Gemeinschaft

Vorstand
Präsident: Roland Wegmüller 
Koordination Zen-Peacemaker-Kreise Schweiz-Europa: Barbara Wegmüller 
Sekretariat: Barbara Wegmüller
Finanzen: Annalis Prendina
Webmaster: Bettina Hofer
Vorstandsmitglied: Sara Wildi

Aktuell

Workshops und Retreats